FreiHand

Partnerlook Vol. 1

Ich tendiere ja dazu, hin und wieder Stoffe für die Kinder zuzuschneiden und dann aus unterschiedlichsten Gründen nicht sofort zu vernähen: weil ich wieder einmal selbst einschlief, obwohl ich mich nur schlafend stellen und damit Merlin ins Träumeland locken wollte, weil aus dem Lesen des Vorworts eines Buches das ganze Buch wurde oder weil ich meinen Nähtisch nicht hinter Linus‘ Spielzeug finden konnte. Das ist natürlich doof, weil die Kleinen einfach so unglaublich schnell wachsen. Bevor ich also in die Situation gekommen wäre, in der ich die Ärmel mit Bündchen hätte aufdoppeln müssen, verschob ich die Prioritäten und gönnte mir abends ein paar Nähstunden.

An der Reihe war das erste Polo-Shirt-Doppel für Linus und Merlin nach einem meiner Lieblingsschnittmuster „Paul & Paula“ von „Petit & Jolie“ https://www.makerist.de/patterns/poloshirt-paul-gr-74-164-ebook-petit-et-jolie-design

Das Nähen von Shirts mit Kragen und Knopfleiste dauert zwar wesentlich länger als das Nähen eines simplen T-Shirts, macht mir aber einfach viel mehr Spaß.

Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich den Obertransportfuß meiner Bernina-Maschine einfach liebe?

Und voilà – fertig ist Vol. 1 der Partnerlook-Poloshirts.

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.