• FreiGeist

    Kunst mit Alufolie

    Die Tage werden wieder kürzer und damit auch die Lust größer, sich an den Bastelmaterialien zu schaffen zu machen. Immer auf der Suche nach neuen Ideen und bisher unerprobten Techniken stolperte ich vor kurzem über richtig dicke Industriealufolie. Dachte ich anfangs noch darüber nach, daraus 3d-Skulpturen mit den Kindern zu machen, war ich schlussendlich doch nicht so überzeugt, ob das ohne Verletzungen vonstatten gehen würde. Die Folie ist ziemlich scharfkantig und wenn ich etwas in Coronazeiten sicher nicht brauche, dann ist das ein 2G-Masken-Krankenhausaufenthalt der Kinder mit Besuchsverbot für die Eltern. So ließ ich mich einen Abend über pinterest inspirieren und entschied mich, den beiden Mittleren (11 und 7 Jahre…

  • FreiGepäck

    STEIERMARK – Besichtigung „Lodenwalker“ in Ramsau

    Verglichen mit den beiden vorangegangenen Urlaubstagen regnete es heute so RICHTIG. Unser Urlaubstag begann so, wie ihn sich alle Eltern von mehreren Kindern sicher gut vorstellen können. Der 2jährige Minizwerg forderte mit sanftem Klopfen seiner Fäustchen auf meinen Kopf, meine Schultern und meinen Rücken sofortiges Aufstehen ein. Um 7:00 Uhr früh. Meine Hoffnung, ihn durch sanftes Streicheln noch einmal zum Weiterschlafen bewegen zu können, war nach etwa einer Minute zunichte gemacht, denn das lautstarke Öffnen und Schließen der Kinderzimmertüre nebenan war ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sich auch hier schon allmorgendliches Leben breitmachte. Dieses Leben zeigte sich dann auch gleich in Form zweier Kopfsilhouetten an der Türe zum Schlafzimmer, die…